Video- und Telefonberatung zum Thema Sexualität und Verhütung von pro familia

  • Es handelt sich um kostenfreie Beratung per Video und Telefon zum Thema Sexualität und Verhütung. Diese findet vertraulich sowie bei Bedarf in verschiedenen Sprachen statt. Nachfolgend finden Sie den Projekt-Aushang, welcher gerne in den Schulen veröffentlicht werden kann. Außerdem liegen Kontaktkärtchen in verschiedenen Sprachen vor, welche man für die Schulen bestellen kann.
    Kontaktdaten: Telefonnummer: 01520 5456569 oder per Mail: verhuetung-weimar@profamilia.de. Weitere Infos finden Sie hier: profamilia.de/suv
    Hier der Projekt-Aushang PDF.

Fortbildungsangebot der Friedrich-Schiller-Universität Jena

  • Dabei handelt es sich um ein Präventionsprogramm zur Förderung von Akzeptanz, Respekt, Toleranz und sozialer Kompetenz für Fachkräfte der Grundschule. Termin: 1,5-tägige Fortbildung vom 20.-21.11.2020, jeweils Freitag, 14.00-18.00 Uhr und Samstag, 10.00 bis 16.00 Uhr.
    Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem PDF.

Landesprogramm "Denk Bunt": Fortbildungsangebote für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Jugendhilfe